Sommerfreizeiten auf Baltrum

Sonne, Strand und Meer gemeinsam mit Freunden aus dem Sportverein zu erleben, das bietet die Niedersächsische Turnerjugend (NTJ) Kindern, Jugendlichen und Junggebliebenen.

Im Zeltlager auf der Nordseeinsel Baltrum bietet die Turnerjugend Vereinsgruppen aus ganz Niedersachsen die Möglichkeit, hier spannende und unvergessliche Ferien zu erleben. Dabei ist egal, ob Fuß- oder Handballer, Turner, Tänzer, Basketballer oder Kinder und Jugendliche aus anderen Sparten nach Baltrum reisen. Wer einmal dort war, kommt immer wieder.

Alle Freizeiten werden von Ehrenamtlichen geleitet und unterstützt. Die Teams, die für das Programm und die Betreuung verantwortlich sind, die Küchenmannschaft, die für das leibliche Wohl sorgt oder die Bademeister, die als ausgebildete Rettungsschwimmer das Schwimmen in der eigens aufgebauten Badestelle der NTJ beaufsichtigen; sie alle wollen den niedersächsischen Kindern und Jugendlichen unvergessliche Ferien bescheren. Gemeinsam etwas zu erleben und Neues zu entdecken stehen dabei im Vordergrund.

SommerCamp

Für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Zelten an der Nordsee – alleine, mit Freunden oder der Vereinsgruppe. Das ist dabei:

- Vielfältige Spiele und Aktionen
- Buddeln am Strand
- Baden im Meer
- Spaß mit neuen und alten Freunden
- Lagerfeuer
- Nachtwanderung
- Wattwanderung

Wenn Du Dich in einer Gruppe mit vier oder mehr Kindern anmeldest, übernimmt die NTJ für eine Begleitperson den Teilnahmebeitrag. Dafür ist die Teilnahme an der kostenfreien Vor- und Nachbereitung des NTJ-Teams verpflichtend.

SommerFreizeit

Für Jugendliche von 13 bis 15 Jahren

Du hast Lust, Deine Ferien ohne Eltern auf Baltrum zu verbringen? Dann bist Du hier genau richtig!
Dich erwartet:

- Action, Spiele und Entspannung am Strand
- Baden in der Nordsee
- Zelten mit neuen und alten Freunden
- Lagerfeuer
- Nachtwanderung
- Wattwanderung
- Ganz viel Spaß

SommerLehrgänge

Für Jugendliche ab 16 Jahre (ab Jahrgang 2004)

JuLeiCa

Die Jugendleitercard (JuLeiCa) ist eine Qualifikation zum Leiten von Kinder- und Jugendgruppen. Das ist dabei:

- Theoretische Basics
- Ganz viel Praxis
- Spannende Workshops und ein abwechslungsreiches Programm
- Action, Spiele, Sport und Entspannung am Strand

Der zweite Teil der Ausbildung findet beim großen TurnerjugendTreffen in den Herbstferien statt und ist im Preis inbegriffen!

Werkstatt

Du hast bereits Deine JuLeiCa und bist auf der Suche nach Spaß und Fortbildung in einem? Dann bist Du hier genau richtig. Die Werkstatt der Turnerjugend auf Baltrum beinhaltet:

- Gestaltung eigener Projekte
- Handwerkliche Herausforderungen und Kreativität
- Durchführung gemeinschaftlicher Aktionen
- Spannende Workshops und ein abwechslungsreiches Programm
- Action, Spiele, Sport und Entspannung am Strand


Sport

Du hast bereits Deine JuLeiCa und magst sportliche Herausforderungen? Dann bist Du im Sportlehrgang genau richtig! Das ist dabei:

- Neue und vielfältige (Fun)Sportarten
- Sporttheoretische Grundlagen
- Nützliche Tipps für Dich und Deine Vereinsgruppe
- Spannende Workshops und ein abwechslungsreiches Programm
- Action, Spiele, Sport und Entspannung am Strand

SommerGeneration

Für alle von 0 bis 99 Jahren

Eine Freizeit für alle? Das geht doch nicht! Wir müssen eine Altersgrenze haben! Warum? Ja, warum überhaupt? Die Sommergeneration ist eine Freizeit für alle: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Großeltern, Patentante ... egal, ob alleine, als Familie oder in der Gruppe – Du bist auf Baltrum willkommen! Das erwartet Dich:

- Action
- Spiele und Entspannung am Strand
- Baden in der Nordsee
- Lagerfeuer
- Basteln und entdecken
- Wattwanderung
- Kreative Freizeitgestaltung
- Ganz viel Spaß

Seid mitten drin, statt nur dabei!

Seid Teil der Sommerteams!

Damit die Freizeiten stattfinden können, werden immer wieder viele motivierte, engagierte, fröhliche, konfliktfähige, nette Menschen gesucht, die es möglich machen, die SommerFreizeit, das SommerCamp, die SommerGeneration und die Sommerlehrgänge (JuLeiCa, Sport, Werkstatt) durchführen zu können.

Als Betreuer könnt Ihr im SommerCamp mit einer eigenen Vereinsgruppe nach Baltrum fahren oder in der SommerFreizeit für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Vereinen eine tolle Freizeit gestalten und veranstalten. Dabei kann man eine Menge neue Sachen auch einfach mal so ausprobieren! Viele Betreuer waren meist schon als Teilnehmer dabei und haben Spaß daran, mal was für andere auf die Beine zu stellen. Zusammen mit den Teamern bereitet Ihr Euch auf die Inhalte, Probleme und Aktionen vor und seid dabei gefragt Eure eigenen Ideen mit einzubringen.

Als Teamer seid Ihr der Kopf der Freizeit und habt den Überblick. Eure Aufgabe ist es, die Betreuer bei der Gestaltung und Durchführung der Freizeit zu unterstützen. Aber keine Angst, Ihr seid nicht allein. Denn mit den Bademeistern und dem Küchenteam bildet ihr im Sommer ein großes, starkes Team! Zusätzlich wird jede Freizeit von zwei Begleitern unterstützt, die nicht nur die Vor- und Nachbereitungen mit dem Team durchführen, sondern auch den Sommer über jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir möchten natürlich, dass Ihr gut vorbereitet in die Sommerfreizeiten startet. Deswegen finden für die Teamer zwei Vorbereitungen und für die Betreuer eine Vorbereitung statt. So seid Ihr bestmöglich gewappnet für einen tollen Sommer auf der Insel! 
Zu einer guten Freizeit gehört auch eine Reflexion. So treffen sich alle Teams nach den Sommerferien noch einmal bei einer Nachbereitung, um auf die Zeit im Sommer zurück zu blicken und zu schauen, was gut war und was im nächsten Jahr vielleicht besser gemacht werden kann.

Ihr habt Lust, dabei zu sein?

Dann füllt schnell dieses Formular aus und schickt es zusammen mit einem Foto von Euch an sommerfreizeiten@ntj.de.

Offizielle Kooperationspartner des NTB