Talentsichtungstag Trampolinturnen am 12. September

News

Der Niedersächsische Turner-Bund befindet sich in der Entwicklung des Standortes Hannover zum Bundesstützpunkt Trampolinturnen. Hierfür suchen wir junge, talentierte und turnbegeisterte Jungen und Mädchen der Altersklassen 6-9, die unter der Leitung eines erfahrenen Trainerteams an den Leistungssport herangeführt werden wollen. Am Sichtungstag absolvieren die Kinder ein kleines Stationstraining und dürfen im Anschluss auf dem Trampolin springen. Währenddessen informieren wir die Eltern über die Rahmenbedingungen, sowohl der Talentgruppe, als auch im VfL Eintracht Hannover. Pro Gruppe planen wir mit einer etwa 90minütigen Dauer. Die Nominierungen für die Talentgruppe geben wir in der Folgewoche bekannt. 

Termin:

12. September 2020, 14 und 17 Uhr

Ort:   

Sporthalle Suthwiesenstraße 36, 30519 Hannover

Dank der Kooperation mit dem VfL Eintracht Hannover bieten wir sowohl am Olympiastützpunkt, als auch beim VfL in der Suthwiesenstrasse ein mindestens dreimaliges Training pro Woche an. Das Trainerteam setzt sich dabei aus erfahrenen Trainerinnen und Trainern des NTB und jungen engagierten Trainerinnen und Trainern des VfL zusammen. Die Finanzierung erfolgt neben dem Vereinsbeitrag auch über einen Zusatzbeitrag.

Wer keine Aufnahme in die Talentgruppe findet, bekommt die Möglichkeit, in der Breitensportgruppe des VfL Trampolin zu turnen.

Zur Anmeldung

Plakat zum Download

Kontakt:

Fragen zur Sichtungsveranstaltung bitte per E-Mail an

Katharina.Preinfalk@NTBwelt.de

Autor: NTB

Offizielle Kooperationspartner des NTB