Was ist erlaubt und was nicht?

Umgang mit dem Rehabilitationssport ab dem 01.06.2021

Melle, 01.06.2021

Fallenden Inzidenzen, geöffnete Biergärten und geöffnete Sporthallen: In vielen Regionen Deutschlands und Niedersachsens beginnt der Sportbetrieb wieder. Doch worauf ist zu achten und, viel wichtiger, was passiert, wenn die Inzidenz in meiner Region wieder über 35 bzw. 50 steigt? Alle Fragen und Antworten im Bezug auf Gesundheitssport findest du hier.

Plötzlich ging alles ganz schnell: Erst war der kontaktlose Sport, dann Kontaktsport für Kinder bis 12 und seit Beginn dieser Woche auch der Kontakt- und Hallensport für alle wieder erlaubt. Möglich machen das eine Mischung aus niedrigen Inzidenzen, steigender Impfquote und nicht zuletzt der gesamtgesellschaftlichen Bedeutung von Sport und Bewegung, auf die der NTB bereits seit Monaten hingewiesen hat (Die Rede von Heiner Bartling ist hier nachzulesen). Wie sich jetzt Rehabilitationssport und Funktionstraining durchführen lassen, was bei steigenden Inzidenzen passiert und wie in dieser Zeit abgerechnet werden kann, haben wir hier kurz zusammengefasst. Jeweils am Ende der Aufzählung findest Du das Ganze auch nochmal ausführlich als PDF Datei.

 

Inzidenzabhängige Durchführung von Gesundheitssport

  • Ein aktuelles Hygienekonzept mit Standards ist absolut notwendig.
  • Ab einer Inzidenz unter 35 ist (Kontakt-) Hallensport (+Duschen / Kabinen) erlaubt, draußen empfohlen.
  • Ab einer Inzidenz 35 - 100 treten verschiedene Regelungen in Kraft (hier, Seite 2).
  • Es kann zu örtlichen Unterschieden kommen: Entscheidung der örtlichen Gesundheitsämter berücksichtigen!
  • Online Reha-Sport bis zum 30.09.2021 möglich.

Was ist ab welcher Inzidenz erlaubt?

 

Umgang mit Verordnungen

  • Beginn: Alle Verordnungen von 2020 + 2021 sollten bis zum 30.09.2021 starten.
  • Zeitraum: Alle Verordnungen bis 30.09.2021 werden pauschal 6 Monate verlängert.
  • Unterbrechung: Bis zum 30.09.2021 werden Unterbrechungen nicht geprüft.
  • Nachweis: Es wird empfohlen bei Unterbrechung einen Hinweis wie "Corona" anzugeben.

Wie gehe ich mit aktuellen Verordnungen um?

 

Abrechnung

Die meisten Kassen haben 2020 und 2021 ihre Vergütungen für Rehabilitationssport und Funktionstraining angepasst. Hier findest Du alle Vergütungen von 2020 und 2021 im Überblick

Vergütungen Rehabilitationssport und Funktionstraining 2021

Vergütungen Rehabilitationssport und Funktionstraining 2020

 

Solltest Du den Stufenplan des Landes Niedersachsen noch nicht gelesen haben, ist er noch einmal hier zu finden.


Offizielle Kooperationspartner des NTB