Die Finals 2022: Berlin wird zur Turnhauptstadt

News

14 Deutsche Meisterschaften, ausgetragen an vier Tagen, in einer Stadt – Berlin! "Die Finals – Berlin 2022" werden vom 23. bis 26. Juni ein sportliches Megaevent sein – mittendrin die besten Turnerinnen und Turner Deutschlands.

In der Max-Schmeling-Halle, im Herzen der Stadt, werden in den Sportarten Gerätturnen Frauen und Männer und Rhythmische Sportgymnastik Einzel und Gruppe die neuen Deutschen Meisterinnen und Meister gesucht. Erstmals sind auch die Trampolinturnerinnen und -turner dabei, die im Einzel ihre Deutschen Meisterinnen und Meister suchen.

Wie bereits bei den Ausgaben der Finals 2019 und 2021 wird das Multisport-Event auch in diesem Jahr eine starke mediale Präsenz haben und umfangreich durch ARD und ZDF im linearen TV aber auch im Livestream übertragen werden.

Deutschlands Turn-Elite anfeuern

Nach der langen Corona-Pause finden Die Finals zudem endlich wieder vor Publikum statt. Im offiziellen Ticketshop des Deutschen Turner-Bundes unter www.eventim.de/dtb sind neben Dauerkarten und Tagestickets auch Einzeltickets für die Deutschen Meisterschaften erhältlich.

Gruppen ab 10 Personen können Tickets unter www.eventim.de/campaign/dtb buchen und erhalten je nach Gruppengröße unterschiedliche Rabattstufen. Um die Buchung von zusammenhängenden Plätzen für Großgruppen zu vereinfachen, bietet CTS Eventim hierfür eine professionelle Beratung.

Weitere Infos

 

 

Autor: DTB

Offizielle Kooperationspartner des NTB