Covid-19 Pandemie: Aktuelle Hinweise, Service und News-Updates

News

Corona-Verordnungen und Beschlüsse

Aufgrund der aktuellen Bund-/Länderbeschlüsse und der Niedersächsischen Corona-Verordnung gibt es endlich erste Öffnungsschritte im Outdoor-Bereich. 

Am 10. Mai traten die aktuellen Änderungen in der Niedersächsischen Corona-Verordnung in Kraft, die zu deutlichen Lockerungen im Sport führen. Seit 09. Mai werden durch Bundesrecht Menschen, deren vollständige Impfung 14 Tage zurückliegt und alle vollständig Genesenen bei den Kontaktbeschränkungen nicht mehr mitgezählt (gilt auch beim Sport). Bereits seit dem 19. April werden in Niedersachsen vollständig Geimpfte und Genesene den Getesteten gleichgestellt. Sie müssen also keine Tests machen.

Bei Inzidenzwerten von unter 100 gilt nun: Bis zu 30 Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren können draußen mit getesteten, geimpften oder genesen Betreuungspersonen wieder Kontaktsport treiben – auch Mannschaftssport! Getesteten, vollständig geimpften oder genesenen Erwachsenen ist immerhin kontaktfreier Sport in Gruppen draußen mit mindestens 2 m Abstand voneinander wieder möglich.

Bei Inzidenzwerten von über 100 gibt es keine Änderungen/Lockerungen! Hier hat weiterhin das Infektionsschutzgesetz des Bundes Gültigkeit.

Konkrete Regelungen auch zum Sportbetrieb in Niedersachsen hat die Landesregierung hier detailliert in ihren FAQs zusammengefasst.

Die ersten Lockerungen im Outdoor-Sport begrüßen wir sehr.  Weitere Lockerungen sind jedoch erforderlich. Denn: Sport und Bewegung sind elementar und stärken die Gesundheit!

Wir appellieren an unsere Turn- und Sportvereine: Haltet den Kontakt zu Euren Mitgliedern unbedingt aufrecht (bspw. durch Online-Angebote, Challenges bzw. Solo-Wettbewerbe, Informationen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes), um zu zeigen, dass Ihr für sie da seid und wir eine starke Gemeinschaft sind und bleiben! #sportVEREINtuns

Die aktuelle Niedersächsische Corona-Verordnung, das aktuelle Infektionsschutzgesetz und weitere Beschlüsse/Gesetzestexte liegen hier zum Nachlesen und zum Download bereit.


Vereinsservice und Hilfestellungen

NTB-Unterstützungsleistungen für Dich und Deinen Verein

Wir haben eine Service-Seite auf unserer Homepage erstellt, um Dir und Deinem Verein den Einstieg in den organisierten Sport zu erleichtern. Von Best Practice Beispielen anderer Vereine bis zu Ideen zur Fördermittelgewinnung findest Du übersichtlich aufbereitet ganz viele nützliche Infos, wie und mit was Du Deinen Verein in nächster Zeit ordentlich in Szene setzen kannst.

Best-Practice Challenge: 1.000 Euro zu gewinnen

Mit Videocalls, Zoom, Youtube etc. halten wir Dich und Deinen Verein in der Corona-Krise hauptsächlich online auf dem Laufenden. Bis zumindest Outdoor-Sport wieder möglich ist, möchten wir gemeinsam mit Dir die Wartezeit überbrücken und Dich an Zeiten erinnern, in denen Dein Verein noch voller Ideen war. Und genau diese Ideen wollen wir einfangen.

Wie? Mit unserer Best-Practice Video Challenge. Und das Beste daran: Du kannst Dir 1.000 Euro für Deine Vereinskasse sichern.

Was Du dafür tun musst, zeigen wir Dir hier.

Mein Weg zu Fördergeldern

Die 2. Auflage unserer Broschüre „Mein Weg zu Fördergeldern“ ist erschienen. Komplett neu gestaltet, mit noch mehr Möglichkeiten für Dich und Deinen Turnverein. Mit dieser Handreichung ist es das erste Mal im organisierten Sport in Niedersachsen gelungen, den Großteil der verfügbaren Informationen zu den verschiedensten Fördermitteln aufzuarbeiten und in einem Dokument zu sammeln. Diese digitale Handreichung bietet verstehbar einen Überblick über Fördermöglichkeiten für die verschiedenen Vereinsaktivitäten. So machen Förderrichtlinien Spaß …. naja, zumindest mehr als die Steuererklärung.

Die Broschüre gibt es als kostenfreies ePaper. Du findest sie hier. Und das Beste: Die pdf-Datei ist interaktiv. Du kannst dich durch Klicken direkt auf den passenden Antrag führen lassen.

Die Handreichung kannst Du auch in gedruckter Form kostenpflichtig im NTB Shop bestellen.

Sei stolz auf Dein Ehrenamt - und zeige es ihnen!

Unsere ehrenamtlichen Engel leisten wundervolle Arbeit und bringen Bewegung in unser Leben. Viele von ihnen haben in den letzten Monaten kreative Antworten auf den Corona-Bewegungsmangel gehabt und trotz allem für familiäre Atmosphäre gesorgt. Andere wiederum hatten keine Chance dazu und wünschen sich nichts mehr, als endlich wieder loslegen zu können. Sie alle und auch DU seid die Herzen unserer Vereine und wir denken:
Es ist Zeit für ein großes DANKE! Also greife auch Du zum Hörer, schreibe eine liebe Nachricht oder zeige ihnen und der ganzen Welt auf Social Media wie stolz Du auf sie bist. Dazu haben wir auf unserem Vereinsportal Lieblingsverein.de etwas für Dich vorbereitet. Nutze den #sportVEREINtuns und lass uns alle zusammen unsere Ehrenamtlichen feiern – Sie haben es sooooo verdient!

#sportVEREINtuns: Eine Liebeserklärung an unsere Vereine

Der Niedersächsische Turner-Bund und seine Partner das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport, der LandesSportBund Niedersachsen, die Niedersächsische Lotto Sport-Stiftung und Lotto Niedersachsen haben in der Corona-Krise mit der Kampagne #sportVEREINtuns eine Liebeserklärung an unsere Turn- und Sportvereine entwickelt, die den Wert der Vereine in den Mittelpunkt rückt. Mach mit und nutze die Kampagne für Dich, Deinen Verein und Deine Mitglieder.

Wir sind an Deiner Seite und unterstützen Dich! Gemeinsam sind wir stark!

#sportVEREINtuns

Hier gehts zur Kampagne.

Gremien im Turnverein – weitere Erleichterungen durch Gesetzgeber

Die Pandemie stellt das Vereinsleben auch weiterhin vor ungewohnte Probleme. Gleichwohl musst Du und Dein Turnverein bzw. Deine Turnabteilungen der Mehrspartenvereine auch in der Pandemie handlungsfähig bleiben und ihre Beschlussfassungsgremien - gerade jetzt in der Krise - wesentliche Entscheidungen treffen. Der Gesetzgeber hat dazu seit März 2020 und auch jüngst für 2021 mehrfach Erleichterungen für die Durchführung von Mitgliederversammlungen und die Beschlussfassungen der Vereinsgremien geschaffen, die dem Vereinsvorstand bis zum Ablauf des 31.12.2021 auch ohne entsprechende Ermächtigung in der Vereinssatzung zur Auswahl stehen.

Mit freundlicher Genehmigung der Fachzeitschrift „Sciamus – Sport und Management“ stellen wir Dir hier den zu diesem Thema am 10.03.2021 erschienenen Kurzbeitrag von Prof. Dr. iur. Rainer T. Cherkeh (Fachanwalt für Sportrecht) als pdf zur Verfügung. Die vollständige aktuelle Ausgabe (Heft 1/2021) der Fachzeitschrift kannst Du hier abrufen.

Online-Veranstaltungen zur aktuellen Corona-Situation

Um Dich bestmöglich zu unterstützen, bieten wir in Dir jeden Monaten kostenlose online-Veranstaltungen an. Folgende Dialog.NTB und Treffpunkt.NTB Termine stehen im Mai 2021 zur Auswahl:

Mittwoch, 12. Mai 2021, 14:00 bis ca. 16:00 Uhr:
Erläuterungen und Hilfestellungen zur aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:00 bis ca. 20:30 Uhr:
Treffpunkt.NTB – Kinderturnen: Die besondere Aufgabe | weitere Informationen & Anmeldung unter www.NTBwelt.de/treffpunkt

Donnerstag, 20. Mai 2021, 19:00 bis ca. 20:00 Uhr:
Attraktive und effektive Online-Sitzungen (mit dem Experten/externen Referenten Patrick Busse)

Alle Termine und nähere Infos findest Du hier.

Online-Sprechstunde des LSB am 12.05.2021, 18:00 Uhr:
Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen – Fragestunde für Sportvereine

Die Online Sprechstunde bietet die Möglichkeit, sich zu speziellen Themen zu informieren, Expertinnen und Experten zu fragen und sich auszutauschen.
Wer kann Anträge stellen? Was ist förderfähig? Für welche Monate können wir Anträge stellen? Was ist zu beachten? Wie schnell bekommen wir Geld?
In der Online-Sprechstunde steht Natascha Rahnfeld-Wolters, Sachbearbeiterin des Corona-Sonderprogramms im LSB, für Fragen wie diese und weiteren Fragen zur Verfügung.
Die Sprechstunde ist für 60 – 90 min geplant. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bitte per E-Mail an snordmeyer@lsb-niedersachsen.de mit folgenden Angaben:
Name, Sportorganisation und Funktion in der Sportorganisation, sowie gerne Fragen, die bereits vorab gestellt werden möchten.
Der Link zum Online-Meeting wird vor dem Termin an den angemeldeten Personenkreis per E-Mail verschickt. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.

Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen geht in die nächste Runde

Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat eine Aktualisierung des Corona-Sonderprogramms für Sportorganisationen auf den Weg gebracht. Die bisher nicht abgerufenen Mittel aus dem Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen in Höhe von rd. 4,15 Millionen Euro werden dem gemeinnützigen Sport auch im Kalenderjahr 2021 zur Verfügung stehen und können seit dem 01. Februar 2021 beantragt werden. Antragsstellungen sind bis zum 15. November 2021 möglich.

Nähere Infos hier. FAQs findest Du hier und Hinweise zur Antragstellung hier.

Zusätzliche steuerliche Anzreize für das Ehrenamt beschlossen

Der Bundesrat hat das Jahressteuergesetz 2020 beschlossen, womit auch eine Verbesserung des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts verabschiedet wurde:

Durch eine Erhöhung des Freibetrags für Übungsleiter von derzeit 2.400 Euro auf 3.000 Euro und eine Anhebung der Ehrenamtspauschale von 720 Euro auf 840 Euro ab 2021 wird der Einsatz ehrenamtlich Tätiger gewürdigt.

Zudem werden kleinere Vereine mit jährlichen Einnahmen von 45.000 Euro oder weniger nicht den strengen Maßstäben der zeitnahen Mittelverwendung unterliegen. Die Regelung trägt für die zahllosen kleineren Vereine zu einem sehr sinnvollen Bürokratieabbau bei - und auch die zuständigen Finanzämter werden entlastet.

Darüber hinaus werden steuerbegünstigte Körperschaften in ihren Mittelbeschaffungsbemühungen weiter unterstützt. Vereine, die neben ihrer ideellen Tätigkeit wirtschaftliche Geschäftsbetriebe unterhalten, damit allerdings lediglich geringe Umsätze erwirtschaften, unterliegen mit ihren hieraus erzielten Gewinnen nicht der Körperschaft- und Gewerbesteuer, wenn die Einnahmen einschließlich Umsatzsteuer aus steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben insgesamt nicht 35.000 Euro überschritten haben. Diese Freigrenze wird auf 45.000 Euro erhöht.

Alle Infos gibt es hier.

Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung unterstützt Vereine

Unter dem Motto "Corona und die Folgen: Gestärkt aus der Krise!" möchte die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Vereinen und Institutionen dabei helfen, die Auswirkungen der Pandemie abzufedern und sich insbesondere mit digitalen Vereinskonzepten fit für die Zukunft zu machen. Die Umsetzung dieses Förderschwerpunktes erfolgt dabei in drei Schritten:

In einer ersten Phase bis Juni 2021 unterstützt die Stiftung zusätzlich kurzfristige digitale Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Vereinsbetriebes, als Akutlösung für die Vereinskommunikation mit bis zu 1.000 Euro. Darüber hinaus konzentriert sich die Stiftung auf die Förderung langfristiger und nachhaltige Maßnahmen auf Grundlage eines Digitalkonzepts der Antragssteller. Drittens wird die Stiftung zudem auch weiterhin kleinere Maßnahmen zur Abmilderung von Corona-Folgen in sport- oder integrationsfördernden Vereinen unterstützen.

Alle Infos hier

Downloadbereich: Corona-Service

In unserem Downloadbereich sind ab sofort sämtliche relevante Dateien zu finden. Eingebunden sind dort auch kosten- und rechtefreie Grafiken zur freien Verwendung für Euren Verein. Diese Downloadseite wird sukzessiv noch um weitere Dateien und Leitfäden/ Handlungsempfehlungen ergänzt.


Bildung und Lehrbetrieb

Bildungs- und Lehrbetrieb

Angelehnt an die aktuelle Beschlüsse der Bund- Länderkonferenz werden wir bis vorerst Mitte Mai weiterhin keine Präsenzlehrgänge durchführen. Leider können wir unsere gewohnte gemeinschaftlich-gesellige Lehrgangsatmosphäre somit derzeit nicht in den Turnhallen und Seminarräumen genießen. Aber wir sind weiter für Euch da - online. Alle unsere Angebote zum Online-Lernen haben wir Euch hier zusammengestellt.

Bereits angemeldete Teilnehmer werden direkt per E-Mail über aktuelle Entscheidungen zu den jeweiligen Lehrgängen benachrichtigt.

Rückfragen telefonisch (05422) 94 91-0  oder per E-Mail bildungsberatung@NTBwelt.de

Seminar- und Gästhaus der Landesturnschule wieder geöffnet

Wir freuen uns wieder Gäste begrüßen zu dürfen. Neben den erfolgreich umgesetzten Hygieneregeln in Konzepten für Seminar-, Küchen-, und Reinigungsbereich kommen folgende Auflagen hinzu:

Testpflicht laut §8(7):

  • Anreise nur mit tagesaktuellem Test (negativ),
  • sowie „Zwischentestungen“ während der Nutzungsdauer.
  • Von der Testpflicht ausgenommen sind lt. Verordnung Personen, welche vollständig geimpft sind und genesene Personen.

Eine aktuelle Übersicht der Schnelltestzentren gibt es hier.

Anfragen und weitere Infos bitte per Mail unter sigrid.fischer-eistert@ntbwelt.de

Neues NTB BildungsPortal online!

Wir freuen uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass das neue NTB BildungsPortal online ist. In den letzten Monaten haben wir intensiv an dessen Entwicklung gearbeitet. Nun ist es soweit: Im vollständig responsiven BildungsPortal kannst Du auf Laptop, Tablet oder Smartphone Deine Lehrgänge aussuchen und komfortabel buchen. Sogar Vereine können nun ihre Übungsleiterinnen und Trainer direkt online anmelden.

Hier gehts zum neuen BildungsPortal.

Rückfragen telefonisch (05422) 94 91-0  oder per E-Mail bildungsberatung@NTBwelt.de

Rehabilitationssport und Funktionstraining

Aktuelle Informationen zum Umgang mit Rehabilitationssport und Funktionstraining, zu Fristen und zu den Vergütungen finden sich auf den Seiten des NTB-Gesundheitssports.


Events

HARD BEAT Tournee erneut verschoben!

Wir sind natürlich sehr traurig, dass wir erneut diesen Schritt gehen müssen. Die aktuelle und auch prognostizierte Lage macht es leider immer noch nicht möglich, dass unser Feuerwerk der Turnkunst in prall gefüllten Hallen stattfinden kann. Schweren Herzens müssen wir die Tournee leider ein weiteres Mal aufgrund der COVID19-Pandemie verschieben. HARD BEAT geht nun vom 29.12.2021 – 29.01.2022 auf Tournee. Bereits gekaufte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Alle Infos: www.feuerwerkderturnkunst.de


Wettkampfbetrieb

Aufgrund der aktuell gültigen Beschlüsse und Verordnungen des Bundes und des Landes Niedersachsen bleibt der Wettkampfbetrieb vorerst weitestgehend eingestellt. Dies gilt insbesondere für den Breitensport. Ausgenommen ist der olympische Spitzensport (§16 der aktuell gültigen Niedersächsischen Corona-Verordnung). Für unsere Landes- und Nachwuschskader ist Training unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln erlaubt.

Die konkreten Regelungen hat die Landesregierung in ihren FAQs zusammengefasst.

Bitte informiert Euch bei Eurem jeweiligen Wettkampverantwortlichen über die konkreten Regelungen zu Eurem Wettkampf.

Das aktuelle Hygiene-Rahmenkonzept für Sportveranstaltungen des DOSB findet Ihr hier.


Gremien

Wir empfehlen Sitzungen und Tagungen bis vorerst Ende April nicht mehr als Präsenzveranstaltung durchzuführen, um das Infektionsgeschehen einzudämmen. Diese sollten nach Möglichkeit nur digital durchgeführt werden.

Landesturntag

Der Landesturntag ist verschoben worden und findet nun am 30. Oktober 2021 in Osnabrück statt.

Kreisturntage

Alle noch ausstehenden Kreisturntage sollen bis Juli 2021 nachgeholt werden. Bitte wende Dich bei Rückfragen direkt an Deine/n Turnkreisvorsitzende/n.


Weiterführende Links und Infos:

 

Offizielle Kooperationspartner des NTB